Menü

Grüne Weihnachtsgrüße an Ortsbezirk 1

22.12.21

Liebe Freundinnen und Freunde,

ein ereignisreiches Jahr geht dem Ende voller Licht und Schatten. Einerseits konnten wir GRÜNE dank Euch im Ortsbezirk 1 stärkste Kraft werden und mit fünf statt bisher zwei Ortsbeirät*innen und zugleich Petra Thomsen als stellvertretende Ortsvorsteherin einziehen. Dafür sagen wir nochmals herzlich danke, denn wir haben einen starken Auftrag bekommen, uns für Eure Themen einzusetzen. Und auch im Römer werden wir GRÜNE  gemeinsam in der Koalition unsere Stadt voranbringen. Nicht zu vergessen die Bundestagswahl, die auch dank uns GRÜNEN nun einen Politikwechsel möglich macht. 

Andererseits hatte uns die Pandemie fest im Griff, persönliche Treffen waren kaum möglich und Vieles dauerte länger als gewohnt. So wollen wir schon seit Langem unsere Ortsbeiratssitzungen digital übertragen, doch Bedenken der Verwaltung und die fehlende Digitalisierung stellt unsere Geduld auf die Probe.

Im Ortsbeirat werden wir uns jedenfalls auch im neuen Jahr für sichere baulich getrennte Radwege, breite Fußwege und begrünte Vorgärten einaetzen. Denn die dringend erforderliche Mobilitätswende und der Klimaschutz beginnt im Kleinen. Kritikpunkt war und bleibt leider der gesperrte Europagarten, der möglichst schnell für die Menschen geöffnet werden soll. Dafür setzen wir uns ein.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf guten Lebensbedingungen für alle im Bahnhofsviertel, das Schaffen eines Ausgleichs der jeweils berechtigten Interessen zwischen Anwohnenden, Gewerbetreibenden, Pendler*innen, drogenkranken und obdachlosen Menschen und Sexarbeiter*innen sowie der Schaffung eines Quartiersmanagements.

Im kommenden Jahr werden wir uns außerdem für eine Beschleunigung des Bildungscampus im Gallus einsetzen und konkrete, schnelle Maßnahmen zur Umsetzung der Verkehrswende vorantreiben. Dazu haben wir bereits konkrete Forderungen und Maßnahmenpakete, die schnell umgesetzt werden können, wie zum Beispiel die Umgestaltung des Baseler Platzes und die Straßenbahn ins Gutleut. Frankfurts Innenstadt und Altstadt muss endlich öffentliche Toiletten erhalten und die Begrünung öffentlicher Flächen sowie den Schutz bestehender Grünflächen werden wir vorantreiben. 

Und dann stehen zahlreiche Bauprojekte wie das FAZ-Areal oder der Wasserturmpark an, zu deren klimagerechten und schnellen Umsetzung wir beitragen werden. Dabei setzen wir uns nachhaltig gegen Rassismus und Antisemitismus sowie für ein Roma-Gemeindezentrum ein.

Es gibt viel zu tun - packen wi`rs nachhaltig, klimagerecht, mobil und lebenswert an.

Wir wünschen Euch und Euren Lieben ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und ein gesundes, glückliches neues Jahr. Und wir freuen uns bereits sehr darauf, Euch bald wieder persönlich treffen zu können.

Euer Alex Mitsch

Fraktionssprecher Bündnis 90 / Die Grünen im Ortsbeirat 1

Kategorie

Alexander Mitsch Andreas Laeuen Anna Warnke Julia Roshan Moniri Ortsbeirat Petra Thomsen Stadtteilgruppe